Ein Refugium für Genießer, der Ihrem Wohlbefinden gewidmet ist. Das Hotel Remes**** Sport & Spa ist ein perfektes Ambiente zur Entspannung beim Tennisspielen, Reiten, Angeln oder beim Fußball-spielen. Hier werden Sie dem Charme der modernen Inneneinrichtung mit zeitgenössischen Skulpturen verfallen. Die Suiten mit weichen Stoffen, ruhigen Farben, Bildschirmen an den Wänden laden ein zum Wohlergehen zwischen sportlicher Betätigung und Beauty-Behandlungen. Das perfekt ausgestattete Spa & Wellness-Bereich mit Dampfbad, Finnischer Sauna, Hydromassagen, Kryokammer, skotischen Wasserschlägen, Schwimmbad, Jacuzzi sowie das Fitness-, Tanz-, Joga-, Gymnastik- und Rehabilitationszentrum sind eine elegante Ergänzung der Gastlichkeit des unvergleichlich schönen Hotels.

"Großpolen - die Wiege Polens

Nur 2 Stunden und 43 Minuten Zugfahrt von Berlin entfernt liegt Posen – die Hauptstadt Großpolens. Das Land rund um Gniezno und Lednica gilt als die Wiege Polens. Hier verläuft auch die Bernsteinstrasse von Aquileia über Calisia nach Sambien. Großpolen liegt in der westlichen Hälfte Polens rund um Posen und Kalisz. Es überwiegen hier weite fruchtbare Ebenen, sanfte Hügel und romantische Flusstäler. Im Norden der Region erstrecken sich entlang der Noteć (dt. Netze) weitläufige Kiefernwälder. Im Zentrum glitzern wunderschöne Seen, während der Süden Großpolens landwirtschaftlich geprägt ist.

In den schönsten Landstrichen ließen überaus reiche polnische und deutsche Adelige zahlreiche Schlösser errichten. Zu den berühmtesten gehören unter Anderem: das märchenhafte Schloss in Moszna, das aus Holz erbaute Jagdschloss in Antonin, die Residenz in Kórnik und ein reizender Landsitz in Gołuchów.

Die wichtigsten Städte des Landstrichs sind Poznań, Gniezno und Kalisz. Alle drei rühmen sich, sehr alt zu sein. Kalisz wurde bereits 142 n. Chr. als „Calisia“ am Bernsteinpfad erwähnt. Poznań (Posen), Gniezno (Gnesden) und eine Insel am See Lednickie gelten als die ältesten Hauptstädte Polens. An einem der erwähnten Orte empfing 966 der polnische Herzog Mieszko I. die Taufe. An jenem Tag wurde der polnische Staat in die Gemeinschaft Europas aufgenommen. Heute ist Posen mit 568.000 Einwohnern einer der größten Industrie- und Messestandorte Polens. Gniezno (70.000 Einwohner) ist wie vor 1000 Jahren der Sitz des wichtigsten katholischen Bistums Polens und am See Lednickie finden spektakuläre Treffen junger Christen statt.

Durch ihre abwechslungsreiche und lange Geschichte ist die Region sehr reich an Kunstwerken. Die wertvollsten sind jene, die aus der Entstehungszeit des polnischen Staates stammen. Als Beispiel ist die fast 1000 Jahre alte Bronzetür aus dem Dom zu Gniezno oder die romanischen Bauwerke in Trzemeszno und Strzelin zu nennen. Die Tür stellt sehr genau die Geschichte vom Hl. Wojciech Adalbert, dem Schutzheiligen Polens, dar. Es lohnt sich wirklich, hier eine Dienstreise um einen Ausflug zu verlängern."

Quelle: Polnisches Fremdenverkehrsamt Berlin

Das Hotel stellt für Sie moderne und komfortable Hotelzimmer zur Verfügung. Schreibtisch, Haartrockner, Klimaanlage, Satelliten TV, Kühlschrank, Minibar, Safe, Radio - sind nur einige der Merkmale der Zimmer und Appartements des Hotels Remes Sport & Spa****.



SGL Zimmer - gemütliche Zimmer, behindertengerecht eingerichtet mit Notfallalarm am Bett.

Die Standard Zimmer verfügen teilweise über eine Terrasse mit Blick auf die schön angelegte Grünanlage. In einigen Zimmern ist das Bad durch eine Glaswand wirklich einmalig vom Zimmer getrennt.

Superior Zimmer - exklusive Zimmer mit Aufgang zur Galerie, auf der sich ein Bett befindet.

Appartements - besonders große und exklusiv ausgestattete Räume.

Das Hotel Remes Sport & Spa**** ist ein Nichtraucherhotel.

 

Standard Single ab 220,00 PLN
Standard Double ab 280,00 PLN
Superior ab 380,00 PLN
Appartement ab 590,00 PLN

Tagespreise in Polnischer Zloty (PLN). Die Preise verstehen sich pro Zimmer und Tag inkl. Frühstück und Nutzung der Wellnesszone. Alle Preise sind Bruttopreise.

zum Währungsumrechner

Im Restaurant FC Barcelona wartet auf Sie ein kulinarisches Erlebnis. Der Küchenchef setzt auf geradlinige, feine Rezepte aus der internationalen Küche wie etwas Tomatencremesuppe mit Mandel-Emulsion, Käsekuchen mit Himbeersauce, die überwiegend aus lokalen frischen Bio-Produkten zubereitet werden.

Diverse Konferenzräume mit bekannt klingenden Namen wie: Manchester United, Hertha Berlin, Dynamo Kiev und Lech Poznan entsprechen dem neuesten Stand der Technik. Das ausgefeilte Beschallungskonzept sorgt für eine ausgezeichnete Akustik. Ein ausgezeichneter Ort für Ihre Incentive Gruppe, die hier an Quadbahn, Schießstand, Bowlingbahnen und einem in der Nähe des Hotels lokalisierten Wigwam mit Grill und Feuerung gefallen finden wird.

Neben dem Hotel Remes Sport& Spa****  ist ein einziger seiner Art in Polen Sportkomplex entstanden. 20 Fußballplätze mit Grasdecke, davon 16 in der Vollgröße bilden einen idealen Trainingsplatz für Fußballmannschaften. Für die Sportler wurden auch ein Trainingsberg, sowie eine Wand zur Übung der Treffgenauigkeit der Schüsse vorbereitet. Sie können hier auch Rugby, American Footbal, Strandvolleyball und Strandfußball spielen. Gras Hockey Neben dem Hotel befindet sich ein Stadion.

Im Angebot befinden sich Produkte der anerkannten, weltberühmten Marken, wie z. B. Marie Galland, Kurland oder Sofri. Die Wellnesszone mit Fitness-, Tanz-, Joga-, Gymnastik- und Rehabilitationsraum steht Ihnen zur Verfügung. In Vorbereitung befinden sich: Dampfbad-, Finnische Sauna, Hydromassagen, Kryokammer, Wasserschläge, Schwimmbad, Jacuzzi, Fitnessstudio, physiotherapeutische und Cardio Geräte, Entspannungsgeräte und Muskelverstärkungsgeräte.

Hotel Remes Sport & Spa

ul. Parkowa 48, 64-330 Opalenica

Unverbindliche Buchungsanfrage

Sie möchten sich unverbindlich ein Angebot für Ihren Wunschtermin erstellen lassen?

» zur unverbindlichen Buchungsanfrage

IN DER NÄHE

Auf dem Gelände des Einkaufs- und Kulturzentrum „Stary Browar“ (Alte Brauerei) im Stadtzentrum von Posen in Polen wartet auf Sie das Hotel Blow Up Hall 5050. Hotel Blow Up Hall

ul. Kościuszki 42, 61-891 Poznań

HOT_elarnia Hotel & SPA

ul. Morenowa 33, 62 - 040 Puszczykowo

Pałac Tłokinia

Ul. Kościelna 46, 62-860 Tłokinia Kościelna

Don Prestige Residence

Św. Marcin 2, 61-803 Poznań

NH Poznań Hotel

ul. Św. Marcin 67, 61-806 Poznań

Platinum Palace Residence

ul. Reymonta 19, 61-791 Poznań