Pałac Sulisław in Grottkau Grodków in Niederschlesien ist das erste Zentrum der ayurvedischen Heilkunst in Polen in einem historischen Palais aus dem Jahre 1688. Das Zusammenspiel der exklusiven Innenräume des Palastes, der positiven Auswirkungen ayurvedischer Behandlungen, des Yoga und einer richtigen Diät sorgt für Entspannung und Vitalisierung der Gäste. Das Hotel befindet sich in einer ruhigen Lage in der malerischen Landschaft der Oppelner Gegend, weit weg von der Hektik der Stadt. Der Standort eignet sich bestens sowohl für einen romantischen Wochenendaufenthalt als auch für Geschäftstermine.


Region Opole – Modern, Aufgeschlossen, Gut Organisiert



Opole (dt. Oppeln) ist die Hauptstadt der gleichnamigen Woiwodschaft im Südwesten Polens. Die Woiwodschaft besteht aus Teilen der historischen Regionen Nieder- und Oberschlesien. Landschaftlich ist die Region durch zwei große Naturräume geprägt: das Tal der Oder und die Bergzüge im Süden. Die Region Oppeln ist ein kultureller Schmelztiegel. Hier vereinen sich polnische, schlesische, deutsche und böhmische Kultur zu einem harmonischen Ganzen. Da viele Oberschlesier neben Deutsch den oberschlesischen Dialekt des Polnischen mächtig waren, führte die polnische Verwaltung nach 1945, anders als in Niederschlesien, keine flächendeckende Zwangsaussiedlung durch. So gehören hier etwa 106.000 Einwohner, also 10% der Bevölkerung, der deutschen Minderheit an. Ihr Vertreter hat einen Sitz im polnischen Parlament. Seit 2007 finden sich in vielen Ortschaften zweisprachige Ortstafeln, und es gibt viele Schulen mit Deutsch als Unterrichtssprache.

In der Region Oppeln tut sich in kultureller Hinsicht besonders viel. Die beste Gelegenheit, polnische Schlager kennen zu lernen, ist das jedes Jahr stattfindende Festival in Oppeln. Andere zyklische Veranstaltungen sind die Konzerte zur Azaleenblüte im Schloss von Moszna, das Festival des Englischen Liedes, das Internationale Dichtertreffen auf dem Schloss der Schlesischen Piasten in Brzeg oder das Internationale Schlagzeug-Festival.

Zu den architektonischen Sehenswürdigkeiten gehören hier gotische Burgen, barocke Paläste, stattliche Anwesen des 19. Jahrhunderts und die Holzarchitektur. Besonders bewundernswert ist die auf einem Rosengrundriss erbaute Holzkirche in Olesno. Einen längeren Besuch wert ist das Dorf Krasiejów. Hier wurden 225 Millionen Jahre alte Saurierskelette gefunden und eine neue Art namens „Silesaurus opolensis“ entdeckt. Im Jahre 2006 entstand dort ein hochmodernes Sauriermuseum."

Quelle: Polnisches Fremdenverkehrsamt Berlin

Einzelzimmer sind mit stilvollen Möbeln eingerichtet. Jedes Zimmer ist individuell gestaltet und bietet eine unvergessene Stimmung. Eine hervorragende Einrichtung, bequeme Möbel und geschmacksvolle Details sorgen für Komfort und Erholung.



Einzelzimmer Deluxe

Deluxe-Zimmer sind geräumig, hell und in einem klassischen Stil eingerichtet. Die elegante Innenraumgestaltung, interessante Farbgebung und geschmacksvolle Details lassen ein Komfortgefühl selbst bei besonders anspruchsvollen Gästen entstehen. Natürliche Stoffe und dezente Farben sorgen für eine gemütliche Luxusstimmung.

Doppelzimmer
Natürliche Stoffe, hochwertige Gewebe und Schmuckelemente schaffen ein gemütliches Zuhauseklima. Bequeme Bette sorgen für einen langen und gesunden Schlaff und schöne Einrichtungsgegenstände sind ein Genuss für das Auge

Doppelzimmer Deluxe
Ein Deluxe-Doppelzimmer ist die beste Wahl für einen längeren Familienaufenthalt. Die elegante Innenraumgestaltung, interessante Farbgebung und geschmacksvolle Details lassen ein Komfortgefühl selbst bei besonders anspruchsvollen Gästen entstehen.

Suite
Die große und sonnige Suite besteht aus einem Wohnzimmer, einem Kabinett und einem Schlafzimmer. Von hier aus können die Gäste die malerische Landschaft der Umgebung des Palais Sulisław und Ruhe genießen. Ideale Bedingungen für eine Entspannung und die Flucht von dem Stress des Alltags.

Suite Deluxe
Die große und sonnige Suite besteht aus einem Wohnzimmer, einem Kabinett und einem Schlafzimmer. Von hier aus können die Gäste die malerische Landschaft der Umgebung des Palais Sulisław und Ruhe genießen. Ideale Bedingungen für eine Entspannung und die Flucht von dem Stress des Alltags.

 

 

 

Einzelzimmer standard ab 265,00
Doppelzimmer standard ab 320,00
Enzelzimmer deluxe ab 320,00
Doppelzimmer deluxe ab 390,00
Appartement ab 420,00
Apartament mit einer Kochnische ab 590,00
Appartement deluxe ab 800,00

Tagespreise in Polnischer Zloty (PLN). Die Preise verstehen sich pro Zimmer und Tag inkl. Frühstück

Die Hotelgäste können nun das einzige in Polen Zentrum der ayurvedischen Heilkunst genießen.

Ayurweda


Ayurveda – ein Geheimnis der holistischen Heilkunst.
Dr. Agnivesh Patwardhan – ein Ayurveda-Arzt im Palais Sulisław.

Ayurveda ist eine traditionelle indische Heilkunst, die seit rund 5.000 Jahren angewendet wird. Der Begriff „Ayurveda” stammt aus dem indischen Sanskrit und setzt sich aus den Wörtern „Ayur” (Leben) und „Veda” (Wissen) zusammen. Wörtlich übersetzt bedeutet Ayurveda das Wissen vom Leben und das Wissen, wie das Leben verlängert werden kann. Die ayurvedische Heilkunst entstand vor der chinesischen, tibetischen und griechischen Heilkunst (Unani), die alle auf Ayurveda zurückgreifen. Ayurveda zeichnet sich durch einen holistischen und ganzheitlichen Heilansatz aus.

Ein Ayurveda-Arzt behandelt präventiv und heilt mit Kräuter-, Mineral- und anderen natürlichen Heilmitteln. Seine Aufgabe besteht nicht nur in der Heilung sondern auch in der Verhinderung einer Krankheit. Eine regelmäßige Beratung  durch einen Ayurveda-Arzt und die Anwendung von Ayurveda-Behandlungen wird auch gesunden Menschen empfohlen.

Die traditionelle ayurvedische Heilkunst basiert auf der Theorie eines einwandfreien Gleichgewichts zwischen dem Körper, dem Geist und der Seele – eines Gleichgewichts zwischen dem physischen, psychischen und geistigen Zustand des Menschen, d.h. zwischen drei Doshas: Pitta, Kapha und Vata.

Yoga


Yoga – eine Lehre über ein Gleichgewicht zwischen dem Körper, dem Geist und der Seele.

Mit Yoga-Übungen kann ein gesundes Gleichgewicht zwischen dem Körper dem Geist und der Seele erreicht werden. Im Palais Sulisław werden Yoga-Sessionen durch den Guru Bhandari auf eine an die Teilnehmer angepasste Art und Weise geführt – auch für Fortgeschrittene. Entsprechend gewählte Übungen, Atemtechniken und Meditationen sind für jeden Gast empfehlenswert.

Kein Wunder, dass Asana im Ayurveda als das beste Übungssystem angeboten wird. Konkrete Asanas werden auch für Behandlung verschiedener Körperstörungen und Krankheiten empfohlen.

Asanas fördern den Kreislauf an erkrankten Stellen und tragen zur Beseitigung der Toxine von diesen Stellen bei.

Yoga legt einen großen Wert auf den gesunden Lebensstil: eine richtige Ernährung, reguläre Mahl- und Erholungszeiten sowie Meditationen als geistige Übungen. Meditationen helfen bei der Stressbekämpfung und bei der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Sie fördern die Stärkung des Mitgefühls, der Geduld und der Lebensweisheit sowie die Beseitigung negativer Emotionen.

Saunen

Die römische Sauna (Dampfsauna) ist eine Sauna mit einer Feuchtigkeit bis zu 100% und einer Temperatur von 40-50°C. Das Dampfbad bereinigt den Körper, entspannt Muskeln, fördert den Kreislauf und führt Sauerstoff dem Körper zu – dadurch kann sich der Körper entspannen und erholen. Die römische Sauna fördert auch die Durchblutung und beseitig Toxine – dadurch wird die Haut straff und elastisch.

Eine trockene Sauna (finnische Sauna) zeichnet sich durch eine relativ geringe Luftfeuchtigkeit und eine Temperatur von 85-100°C aus. Sie fördert den Mikrokreislauf und bereinigt hervorragend die Haut und wird auch bei der Cellulite empfohlen. Der beim Begießen heißer Steine entstandene Dampf verbessert die Atmosphäre im Saunaraum und beugt dem Ermüdungs- und Stressgefühl vor.

Entspannende und heilende Eigenschaften von Wassertherapien sind schon seit langem bekannt. Wir empfehlen auch das Schwimmbad in der Schlossanlage.

 

 

 

Das Schlosshotel bieten Ihnen vier ausgezeichnet ausgestattete Konferenzräume mit Internetanschluss:

  • Kaminsaal
  • Ballsaal
  • Rittersaal
  • Business-Saal

Der Spa-Bereich bietet Ihnen:

 

  • Yoga- und Meditationssession
  • Gegenströmungsbad
  • Sauna
  • Römisches Bad
  • andere SPA & Wellness Attraktionen
Pałac Sulisław

Sulisław 24, 49-200 Grodków

Unverbindliche Buchungsanfrage

Sie möchten sich unverbindlich ein Angebot für Ihren Wunschtermin erstellen lassen?

» zur unverbindlichen Buchungsanfrage

IN DER NÄHE

Hotel ARTE

Plac Zamkowy 8, 49-300 Brzeg